Über mich

Mario Herzog ( 1966* / Sachsen - Anhalt )

 

Mein grösster Traum ist bereits in Erfüllung gegangen. Ich lebe jetzt mit meiner Frau und unseren Kindern glücklich

in der Nähe von der Stadt Wittenberge. Tagsüber sorge ich dafür, dass Menschen ein strahlendes Lächeln bekommen und auch behalten. Ich bin Meister der Zahntechnik in einem sehr angesehenen Dentallabor in der Prignitz.

Doch nach Feierabend zieht es mich fast täglich im Kreise meiner Familie oder alleine in die atemberaubende Natur

der Elblandschaften.

Aus anfänglicher wilder Knipserei entwickelte sich eine glühende Leidenschaft - die Kunst der Fotografie mit Licht

und Farben, Emotionen und Stimmungen zu erzeugen.

Ich bin den Schönheiten von Flora und Fauna komplett erlegen. Doch geht es mir nicht nur um die Entstehung einzigartiger Bilder und deren Besitz, sondern das Teilen mit anderen.

Die kreative Auseinandersetzung mit Gedanken und Gefühlen bei der Betrachtung einer liebevollen Umarmung

gleich, bereichert meine Sicht auf die Welt.

Tief im Bewusstsein wird einem klar, wie wertvoll und kostbar jeder einzelne Baustein beim Zusammenspiel im ewigen Kreislauf der Natur ist.

Die Faszination umfasst aber nicht nur die Architektur der Natur, sondern auch die des Menschen.

Mich erstaunt immer wieder zu welche ästhetischen Leistungen wir fähig sind.

Finden Sie nicht auch?

 

 

Ich fotografiere zur Zeit mit einer Nikon D5100 und  seit 2016 mit der Nikon D7200 und benutze dabei folgende Objektive

Nikon DX AF - S Nikkor 18 - 140 mm                                                                                       Nikon DX AF  16 - 85 mm

AF Micro Nikkor 60mm                                                                                                              Nikkor  AF      28 - 200 mm

Sigma APO DG 70 - 300 mm                                                                                                       Nikon DX        50 - 300 mm

Nikon DX AF - S Nikkor 35 mm

 

Am Anfang war das Licht....

dann der Augenblick und der Moment der Stille...

den Auslöser zu drücken...

um dann das Beste für immer fest zu halten!!!

 

 © mahog-photos 2017